Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

100 Kommunen für den Klimaschutz

Der Klimawandel und seine weitreichenden Folgen sind die großen Herausforderungen unserer Gegenwart. Das hessische Projekt "100 Kommunen für den Klimaschutz" setzt auf Nachhaltigkeit. Bei diesem Projekt geht es darum, dass die Kommunen als Vorbild fungieren und den Energieverbrauch in den öffentlichen Gebäude reduzieren und den Einsatz von erneuerbaren Energien fördern.

Aus diesem Grund hat Gabi Coutandin, Bürgermeisterin a.D., die Charta für "100 Kommunen für den Klimaschutz" unterschrieben und somit die Stadt Babenhausen verpflichtet sich noch aktiver am Klimaschutz zu beteiligen.

100 Kommunen für den Klimaschutz

KLARA-Net

Der Klimawandel findet bereits statt und bringt unvermeidbare Auswirkungen mit sich, an die wir uns anpassen müssen. Die Häufung von Extremwetterereignissen trifft Regionen unterschiedlich. Dabei sind die heute bereits abzusehenden Folgen auf Wirtschaft und Gesellschaft nicht zu unterschätzen. Ein aktiver Umgang mit den Klimafolgen ist wichtig, um Regionen auch in Zukunft sicher und wettbewerbsfähig zu halten.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Oliver Schreiner
Fachbereich Bauwesen, Bereich Stadtplanung
Tel.: 06073 602-58
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben