Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

Wassererlebnisband Gersprenz

Babenhausen liegt an der Gersprenz, einem kleinen Fluss, der durch naturnahe Auen fließt. Von den Quellbächen der Gersprenz bis hin zur Mündung in den Main führt das Wassererlebnisband Gersprenz durch abwechslungsreiche Landschaft und einladende Dörfer und Städte – immer in direkter Nähe des Flusses, über eine Strecke von 54 km.

Wasser in Babenhausen
Wasser in Babenhausen

Von einem ganz besonders geschichtsträchtigen Baum an der hessisch-bayerischen Landesgrenze, vorbei an Furten und Fischtreppen bietet schließlich das Naturschutzgebiet „Hergershäuser Wiesen“ hautnah Erlebnisse mit Weißstörchen und Bibern. Weiter führt der Weg vorbei an den Mühlen der Babenhäuser Ortsteile, einem von vierzehn Mühlenstandorten entlang der Gersprenz.

Folgen Sie einfach der Radwegebeschilderung mit dem quadratischen blauen Schild und der Aufschrift „Wassererlebnisband Gersprenz". Auf Informationstafeln an der Strecke und an Wegweisern und Pfosten entlang des Wassererlebnisbandes finden Sie QR-Codes, mit deren Hilfe Sie die Audiodateien kostenlos von der Homepage des Geopark herunterladen können (www.geo-naturpark.net).

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

i-Punkt der Stadt Babenhausen
Tourismus, Beratung, Information
Tel.: 06073 602-74
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben