Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

Osterferien-Special: "Kletterferien"

In der zweiten Osterferienwoche bietet die städtische Kinder- & Jugendförderung auch in diesem Jahr wieder ein „buntes“ und lehrreiches „Osterferien-Special“ für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren an.
Von Montag, 10.04. bis Mittwoch, 12.04.2017 von 10.00 - 16.00 Uhr haben täglich 16 Teilnehmer/innen die Möglichkeit, sich in den „Kletterferien“ der Kinder- & Jugendförderung an verschiedenen Locations der Region und mit verschiedenen Klettertechniken zu beschäftigen und diese Natursportart einmal intensiv auszuprobieren.
Dieses erlebnispädagogische Gruppenangebot bietet eine sportliche Abwechslung zum Alltag und Abenteuer pur. Bei den täglichen Ausflügen wird den Kindern und Jugendlichen jedoch nicht nur ein Einstieg in das Sportklettern vermittelt und hierbei die Motorik geschult, sondern es wird auch um Klettertechniken und Themen wie Selbstvertrauen, Kooperation, Ausrüstungs- und Knotenkunde oder auch um die Sicherungstheorie gehen.
Durch die Kombination von Spiel, Sport sowie Bildungsinhalten bietet das geplante Freizeitprogramm den Kindern und Jugendlichen drei abwechslungs- und lehrreiche Ferientage mit vielen Aktivitäten und Aktionen in der Gruppe.
Geplant sind folgende Trips:
Tag 1: Steinbruch Hainstadt / Odenwald
Tag 2: Abseilen am Feuerwehrturm in Babenhausen
Tag 3: Steinbruch Bessenbach
Bei schlechtem Wetter wird in eine Kletterhalle ausgewichen.
Die Kosten für das dreitägige Abenteuerprogramm beziffern sich auf 57,00 €.
Darin beinhaltet sind die Kosten für den „Kletterteamer“, Materialkosten, ggf. Eintrittsgelder und Fahrtkosten sowie täglich ein kleiner Snack mit Getränk. Es wird jedoch darum gebeten, dass jeder Teilnehmer ein Lunchpaket und ausreichend Getränke für den Tag dabei hat.
Die Vergabe der 16 zur Verfügung stehenden Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen!
Anmeldungen und weitere Informationen sind bei der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen, Bürgermeister-Rühl-Straße 6 erhältlich. Ansprechpartner sind der städtische Jugendpfleger Michael Spiehl sowie Sozialpädagogin Lara Kresz unter ? 0 60 73 / 71 21 49 oder ? 0 60 73 / 68 72 12 bzw. E-Mail: jufoe(@)babenhausen.de.
 
 
Joachim Knoke
Bürgermeister

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Christiane Diehl
Vorzimmer des Bürgermeisters
Tel.: 06073 602-21
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben