Liebe Bürgerinnen und Bürger,
einige Bereiche für Bauen, Planen und Umwelt sind bereits freigeschaltet.

Weitere Bereiche werden suksessive freigegeben.
Bodenrichtwerte

Der Bodenrichtwert ist im deutschen Städtebaurecht ein durchschnittlicher Lagewert, ermittelt aus den Kaufpreisen von Grundstücken unter Berücksichtigung ihres Entwicklungszustandes. Der Bodenrichtwert für Bauland wird, abhängig von den Rechtsvorschriften in den einzelnen Bundesländern, mindestens alle zwei Jahre zu einem festen Stichtag (in der Regel zum 31. Dezember bzw. 1. Januar) ermittelt und ist maßgeblich für die Besteuerung von Grund und Boden in Deutschland.

Die Bodenrichtwerte für Babenhausen werden vom Amt für Bodenmanagement in Heppenheim ausgestellt.




Herkunft der Bodenrichtwertdaten

Amt für Bodenmanagement Heppenheim

Fachbereich Immobilienwertermittlung

Odenwaldstr. 6

64646 Heppenheim

Telefon: (06252) 127-8904

Telefax: (06252) 127-8391

Email: GS-GAA-AfB-HP@hvbg.hessen.de