Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Blogs

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer (MBE)

Die Migrationsberatung ist ein vom BAMF finanziertes Angebot für Zuwanderinnen und Zuwanderer. Seit März 2019 hat das BAMF für Babenhausen eine eigenständige Migrationsberatung eingesetzt und finanziert diese mit einer halben Stelle in der Trägerschaft des Diakonischen Werkes.

Bitte wenden Sie sich an

Frau Marijke Eppendorfer
Offene Sprechstunde montags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
oder Termine nach Vereinbarung unter 06073-7238555

Büro: Marktplatz 3, 64832 Babenhausen

Hier gibt es Beratung für Menschen, die in Deutschland an(ge)kommen (sind) und das Ziel haben, in Deutschland zu leben. Es geht um Beratung und Austausch rund um die Themen:

  • Sprache
  • Aufenthalt
  • Familienzusammenführung
  • Wohnen
  • Kinder/Kindergarten und Schule
  • Gesundheitswesen
  • finanzielle Fragestellungen
  • Arbeiten
  • Vermittlung zu weiteren Fachdiensten
  • Freizeit und kulturelle Angebote

Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und unabhängig.

Eine Übersicht über die Themen finden Sie hier.

Alle Migrationsberatungsstellen im Landkreis Darmstadt-Dieburg gibt es hier.   

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Marijke Eppendorfer
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer (MBE)

Marktplatz 3
64832 Babenhausen

Tel.: 06073-7238555
E-Mail schreiben

Ansprechpartnerin

Jessica Elvert-Schumacher
Stellvertretende Fachbereichsleiterin Soziales & Familie

Tel.: 06073 602-81
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben