Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Blogs

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

Willkommen in Babenhausen

Babenhausen jetzt auch
Mobil entdecken

mehr erfahren
Fenster schließen

Aktuelle Mitteilungen

  • Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, 


     


    wenn Sie auf "weiterlesen" klicken können Sie im nächsten Fenster


    den Haushaltsplan für das Jahr 2020 als PDF-Datei downloaden und einsehen.


     

  • Sie können während den Öffnungszeiten des Bauhofes (Montag- Donnerstag 07:00 Uhr – 16:00 Uhr; Freitags 07:00 Uhr – 13:00 Uhr) die gefüllten Windelsäcke abgeben. Da die Verwaltung des Bauhofes im Moment leider nicht ständig besetzt ist, empfehlen wir Ihnen sich vorab telefonisch (Tel. 06073/687297) bei den Kollegen anzumelden. Vorort klingeln Sie bitte am Eingangstor um Einlass zu bekommen.
    Weiterhin haben Sie die Möglichkeit die Windelsäcke bei der Firma Renè Korb Baum- Mäh- Containerdienst in Roßdorf zu entsorgen. Dort wird aber ein weiteres Entgelt für die Entsorgung verlangt. Unter folgenden Link erhalten Sie die Kontaktdaten https://www.rene-korb.de/.
    Sollte Ihr Vorrat an Windelsäcke zur Neige gehen, haben Sie die Möglichkeit über den Rewe Markt Babenhausen, EDEKA Stolzenberger, Bauzentrum Andre & Oestreicher sowie Heidi Micka´s Nahkauf (Langstadt) ZAW- Restmüllsäcke zu erwerben. Diese Säcke können Sie zusammen mit der Restmülltonne zur Entsorgung rausstellen.

  • Hier finden Sie unseren Antrag auf Stundung der Gewerbesteuer bzw. auf Herabsetzung von Gewerbesteuervorauszahlungen.

  • Liebe Bürgerinnen und Bürger,


    aus Vorsichtsmaßnahme wird der Bürgerservice der Stadtverwaltung Babenhausen eingeschränkt. Ab Montag, 16.03.2020, sind persönliche Vorsprachen im Rathaus nur in dringenden Angelegenheiten nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich. Besucherinnen und Besucher sollen von der Möglichkeit Gebrauch machen, ihre Fragen und Anliegen per E-Mail, auf dem Postweg oder per Telefon vorzubringen. Hier finden Sie das Telefon- und Emailverzeichnis.


    Nachdem wir das Rathaus bereits am Donnerstag Nachmittag für den allgemeinen Publikumsverkehr gesperrt haben, um einerseits unsere Bürger*innen beim Besuch vor Infektionen zu schützen, andererseits auch die Rathausmitarbeiter*innen und damit die Einsatzbereitschaft der Verwaltung auch in Krisenzeiten zu sichern, sind nun weitere Maßnahmen auch mit den Kommunen des LaDaDi und dem Landkreis selbst abgestimmt


    Um die Verbreitung des Corona Virus zu bremsen, ist die Einschränkung des persönlichen Bürgerkontaktes notwendig bzw. soll auf das Notwendigste beschränkt werden.


    Ich bitte um Verständnis für diese Entscheidung, die Verwaltung will alle zumutbaren Möglichkeiten nutzen um eine Arbeitsfähigkeit, auf die wir alle insbesondere in Anbetracht der großen vor uns liegenden Herausforderungen dringend angewiesen sind, zu erhalten.


    Für zunächst unbestimmte Zeit bleiben ebenfalls auch die Außenstellen (u.a. betrifft dies die Kinder- und Jugendförderung, den Beratungsladen, den Bauhof / Recyclinghof und die Bücherei) geschlossen.


    Außerdem bleiben ab sofort alle stadteigenen öffentlichen Einrichtungen für private Veranstaltungen sowie Übungsbetrieb und zu Trainingszwecken bis auf Weiteres geschlossen.


     


    Unter folgendem Link gelangen Sie direkt zum Blog des Bürgermeisters mit stetig aktuellen Informationen zum Thema Coronavirus.


    https://blogs.babenhausen.de/