Radfahren und Wandern

Radfahren und Wandern

RADFAHREN IN UND RUND UM BABENHAUSEN

Radfahren spielt in Babenhausen eine große Rolle. Mit den ersten Sonnenstrahlen sieht man die ersten Radler durch die Auen, Wälder und Felder fahren.

esonders an sonnigen Feiertagen und am Wochenende kann sich niemand vor den Drahteseln retten. Vor den Eisdielen reihen sich die Räder genauso farbenfroh auf wie die Eisbällchen auf der Waffel.

Unterstützung bei der Routenfindung erhält man mit dem Radroutenplaner Hessen. Die Webseite liefert außerdem nützliche Informationen rund um's Radfahren.

Ganz neu: Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat gemeinsam mit der Stadt Babenhausen das Wassererlebnisband Gersprenz entwickelt, ein audio-geführter Weg entlang der Gersprenz. Von den Quellbächen der Gersprenz bis hin zur Mündung in den Main führt das Wassererlebnisband Gersprenz durch abwechslungsreiche Landschaft und einladende Dörfer und Städte – immer in direkter Nähe des Flusses, über eine Strecke von 54 km.

Sie finden Babenhausen in folgenden Ausflugsführern:
- 33 schönste Radtouren Rhein-Main, Peter Meyer Verlag, ISBN 978-3-89859-320-5, 224 Seiten, 18 Euro


WANDERN IN BABENHAUSEN

Neben Radfahren ist auch das Wandern ein renommiertes Hobby der Babenhäuser.

Babenhausen erfreut sich an einem sehr aktiven Wanderklub, der es sich nicht nehmen lässt, immer neue und einfallsreiche Wanderungen anzubieten. Dabei beschränken sich die Organisatoren nicht nur auf Mitglieder des Clubs - mitwandern kann jeder!

In und um Babenhausen gibt es zauberhafte Wanderwege - durch Feld, Wiese und Wald, mit Kind und Hund oder ohne, auf Feldwegen oder gepflasterten Straßen. Ganz wie Sie möchten. Außerdem finden Sie im nahegelegenen Odenwald zahlreiche Wandermöglichkeiten.


Konfurter Mühle - Babenhausen



Natur in der Kernstadt