Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Blogs

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

Kolumne des Bürgermeisters vom 29.08.2019

 
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
 
wirklich schnell und in großer Einsatzzahl konnten die Feuerwehren den am 26.08. gemeldeten Waldbrand unter Kontrolle bringen. Schnelle Hilfe weit über Stadtteil- und Stadtgrenzen hinaus konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindern.

Bei guten Nachrichten bleibend durften wir zum 95. Geburtstag wie auch einer Diamantenen Hochzeit gratulieren.

Die Woche war außerdem geprägt von Vorbereitungen unterschiedlicher Art. Die erste DeMedCon – Demokratie-Medien-Convention – fand gemeinsam mit dem Landkreis, der Kinder- und Jugendförderung, den Babenhäuser Schulen sowie der Kasernenkonversionsgesellschaft statt und gab 100 Schülern die Möglichkeit zum Austausch über Mitsprache in der Demokratie und die Wirkung neuer Medien.
Auch die zum Altstadtfest parallel in der Stadthalle laufende Gesundheitsmesse liegt in den letzten Vorbereitungszügen, und die erste Informationsveranstaltung zum Waldkinderkarten hat stattgefunden.
Mit dem Abschluss der Erschließungsmaßnahmen im Baugebiet „Südlich der Bürgermeister-Hartmann-Straße“ in Harreshausen sind auch die Vorbereitungen für das Häuslebauen dort abgeschlossen. Ein weiterer großer Part nehmen weitere Gespräche zur Haushaltsplanung 2020 ein.

Nach außen sichtbar wird ab dieser Woche dann die Reduzierung des CO2 Abdrucks unserer Stadt. Die alten Quecksilberdampfleuchten der Straßenbeleuchtung werden gegen moderne und sparsame LED-Leuchtköpfe ausgetauscht.

Die Bürgermeister-Kreisversammlung hatte als beherrschendes Thema die finanziellen Auswirkungen eines neuen Landesprogramms, die Zusammenarbeit mit dem Rechnungshof und verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit über Stadtgrenzen hinaus, zum Beispiel bei Schwimmbädern oder in der Kinderbetreuung aber auch in der Umsetzung verschiedener neuer Vorschriften und Gesetze.

Zum Abschluss der Schwimmbadsaison hatten die letzten Besucher noch einmal einen richtig schönen Augustsonntag zu genießen.

Mit dem Altstadtfest, zu dem auch ein Wiedersehen mit den Freunden aus unseren Partnerstädten auf dem Programm steht, rechnen wir dann mit dem tatsächlichen Herbstbeginn, das leuchtende Gelb der Sonne wird dann von der bunten Laubvielfalt abgelöst.
 
Einen schönen Restsommer
 
Ihr
Achim Knoke

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Christiane Diehl
Vorzimmer des Bürgermeisters
Tel.: 06073 602-21
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben