Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Blogs

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

"Lieblingsorte 1.0" in Szene gesetzt

Foto-Projektgruppe stellt Exponate zum Altstadtfest in Bücherei aus!
 
Im Zeitraum von Januar bis April bot die Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen in Zusammenarbeit mit dem Babenhäuser Fotokünstler Reinhold Blaha („The Matrixer“) ein mehrwöchiges Fotoprojekt für Kinder und Jugendliche an.
 
Das Thema des Fotoprojektes lautete „Lieblingsorte 1.0“. Zielstellung war dabei, dass die Teilnehmer/innen ihre persönlichen Lieblingsorte im Stadtgebiet fotografisch in Szene setzten und entsprechend im Bild festhielten. Hierzu wurden stets digitale Spiegelreflexkameras eingesetzt, deren vielfältige Funktionen ebenfalls Lerninhalt des Kurses waren. Vorhandene Kenntnisse wurden im Kurs aufgegriffen und das grundlegende „Know-How“ erweitert. Möglichkeiten des kreativen in Szene setzen der Motive wurden im Laufe des Projektes ebenso vermittelt, wie Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung am PC. Zum Ausprobieren und Festigen dieser erlernten Techniken und des neuen Wissens wurden mehrere gemeinsame „Foto-Walks“ als Exkursionen durchgeführt.
 
Nachdem die Exponate nun auf Burg Schönfels in der Partnerstadt Lichtentanne im Rahmen einer großen Vernissage präsentiert und anschließend 12 Wochen lang ausgestellt wurden, werden die insgesamt 18 Exponate nun auch in Babenhausen zu sehen sein. Pünktlich zum Babenhäuser Altstadtfest wird die Ausstellung, die neben den Fotografien auch ein großes Banner mit einer Projektbeschreibung beinhaltet, in den Schaufenstern der Stadtbücherei zu sehen sein. Hier können die sehenswerten Fotografien noch bis zum 25. September bestaunt werden. Im Anschluss wird die Ausstellung noch einmal für rund vier Wochen im Babenhäuser Rathaus zu sehen sein.
 
 
Joachim Knoke
Bürgermeister

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Christiane Diehl
Vorzimmer des Bürgermeisters
Tel.: 06073 602-21
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben