Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Blogs

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

"Kreativwerkstatt für Superheldinnen"

Am Freitag, 21. Februar 2020 ist es mal wieder so weit: Von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr findet in der städtischen Kinder- und Jugendförderung der nächste Mädelsabend für Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren statt. Dieses Mal unter dem Motto: „Kreativwerkstatt für Superheldinnen“, denn auch junge Mädchen haben in ihrem Leben schon einiges erlebt, was sie sicher zu echten „Superheldinnen“ macht!
 
Mit spannenden Fragen wie z.B. „Was ist Dein größter Wunsch?“, „Was war Dein lustigstes Erlebnis“, „Welche Superkraft hättest Du gerne“ und noch vielen weiteren mehr, können sich die Mädchen beim Superheldinnen-Mädelsabend auseinandersetzen und diese zunächst in Steckbriefform beantworten. Den Steckbrief schreiben sie anschließend in einen kurzen Fließtext um und gestalten ihren eigenen kreativen Bilderrahmen dafür. Außerdem erstellen sie gegenseitig Portraits voneinander, um den Text noch mit einem bunten Bild zu „garnieren“, sodass am Ende ein individuelles Portrait mit der eigenen Geschichte entsteht. Somit stehen an diesem Tag das kreative Schreiben, Malen, Zeichnen und Gestalten im Mittelpunkt des Angebots.
Ziel dieses Nachmittags / Abends ist es, das Selbstbewusstsein und die eigene Wahrnehmung der Mädchen zu stärken, die Kreativität anzuregen und Gemeinschaft zu fördern … und natürlich einfach auch viel Spaß zu haben.
Natürlich wird auch ein leckeres Abendessen angeboten, damit der Hunger nicht zu kurz kommt.
Wer nun neugierig geworden ist, sollte sich schnell für den Mädelsabend der „Superheldinnen“ anmelden bzw. anmelden lassen.
 
Anmeldeformulare für dieses Angebot sind ab sofort in der Kinder- und Jugendförderung in der Bürgermeister-Rühl-Straße 6 in Babenhausen oder im Rathaus erhältlich. Für die Teilnahme am Mädelsabend ist neben dem Teilnahmebeitrag von 5,00 € auch eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Fragen oder weitere Infos können über das Büro der Kinder- und Jugendförderung (06073 712149 oder 06073 687212) bei Michael Spiehl oder Lara Kresz geklärt bzw. eingeholt werden.
 
 
Bürgermeister
Joachim Knoke

 

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Christiane Diehl
Vorzimmer des Bürgermeisters
Tel.: 06073 602-21
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben