Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Blogs

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

"Willkommen kleiner Erdenbürger" - Baby-Info-Box kommt super an

Eltern von Neugeborenen in Babenhausen freuen sich seit diesem Jahr über ein Willkommenspaket, reich an Informationen und Geschenken rund um das Thema Baby und Elternsein. Mittlerweile hat Daniela Kambor rund 70 in mühevoller Handarbeit gepackte Boxen verteilt und damit viele Eltern glücklich gemacht. Die Babenhäuser Eltern aller in 2020 geborenen Kindern werden von der Stadtverwaltung Babenhausen angeschrieben und haben die Möglichkeit, sich telefonisch oder per Mail ein solches Paket zu „bestellen“. Das Paket ist kostenfrei und wird auf Wunsch persönlich übergeben oder kann direkt bei Frau Kambor abgeholt werden. Das geht natürlich völlig kontaktlos vonstatten. Die Box ist bestückt mit Infomaterial zu lokalen Angeboten, interessanten Vergünstigungen, Gutscheinen und Geschenken. Das Highlight unter den Geschenken ist eine komplett ausgestattete Wickeltasche der Firma Lässig. Eine Vielzahl an Sponsoren hat Frau Kambor für diese Box begeistern können.
Die Aktion „Willkommen kleiner Erdenbürger“ ist aus der Initiative von Daniela Kambor entstanden, die gemeinsam mit dem Fachbereich V Soziales & Familie der Stadt Babenhausen und BEA (Babenhäuser Ehrenamtsagentur) dieses Projekt umsetzt. Selbst Mama von zwei Kindern und Unternehmerin (mykidssafe) kennt Frau Kambor die Themen von Eltern.
Gerade in Zeiten von Corona ist diese Aktion umso wichtiger geworden, denn alles rund ums Baby muss erstmal organisiert werden. In Nicht-Corona-Zeiten lernen sich Elterngewordene in Kursen und Treffs kennen – alles schwierig momentan oder gar nicht erst angeboten. Der wichtige Austausch findet nicht oder nur wenig statt und die Eltern sind auf sich alleine gestellt. Auch die Möglichkeit sich unter Eltern zu vernetzen, Kontakte zu knüpfen, Informationen, Geschichten, Ängste und Sorgen miteinander zu teilen ist nur eingeschränkt möglich. Für diese Bedürfnisse hat sich eine Facebook-Gruppe „Mamas & Papas Babenhausen“ unter der Schirmherrschaft des Fördervereins KITA Wichtelwald Babenhausen e.V. gegründet, in der zumindest digital genau das gemacht werden kann. Eltern sind dazu herzlich eingeladen.
Da die Eltern so begeistert von der Box waren, wird das Projekt auch 2021 fortgeführt. Eltern können sich gerne mit Ideen und Wünschen bei Frau Seel im Fachbereich Soziales & Familie der Stadt Babenhausen unter der Telefonnummer 06073 602-40 oder per Mail an lora.seel(@)babenhausen.de melden.

Weitere Informationen