Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Kontrast:

Schriftgröße:

Volltextsuche

Ausflug zum Trampolinpark "SUPERFLY" nach Wiesbaden

Der Ausflug führt in das sogenannte SUPERFLY-Rhein-Main, welches auf rund 4.500 m2 ganz unterschiedliche Trampoline bzw. Trampolinlandschaften und jede Menge Attraktionen, angefangen vom „Ninja Course“ über Sprunggruben mit einem Trapez, bis hin zur „, zum Austoben anbietet. Dort erwartet die Teilnehmer ein 90-minütiges „Springerlebnis“ der besonderen Art - also Spaß und Action pur.
 
Jede Menge Spaß und Action versprach der Ausflug der Kinder- und Jugendförderung Babenhausen in den Trampolinpark „Superfly“ nach Wiesbaden. Organisiert wurde dieser Ausflug vom Facharbeitskreis Streetwork / Mobile Jugendarbeit Südhessen, dem auch die städtische Kinder- und Jugendförderung angehört.
Auf den insgesamt 4.500 m2 konnten sich die 52 Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren aus Babenhausen, Dieburg, Ober-Ramstadt, Darmstadt, Rödermark und Griesheim ordentlich austoben. Es galt die 90 Minuten Aufenthalt ausgiebig zu nutzen und alle möglichen Attraktionen einmal auszuprobieren. Besondere Highlights waren unter anderem der „Ninja Course“ mit Sprunggruben und Klettereinlagen, die „Slackline“ sowie ein abgesteckter Bereich für „Trampolin-Völkerball“. Meist genutzt blieb aber der große „Main Court“ mit seinen 30 Trampolinen, auf dem allerhand akrobatische Leistungen, wie Flic-Flac`s und Saltos, vollbracht wurden. Ausgepowert, aber gut gelaunt ging es dann gegen 20.30 Uhr wieder in Richtung Heimat.
 
 
 
Joachim Knoke
Bürgermeister

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin

Christiane Diehl
Vorzimmer des Bürgermeisters
Tel.: 06073 602-21
Fax: 06073 602-22
E-Mail schreiben