DIE KERNSTADT

Die ehemalige Residenzstadt Babenhausen liegt verkehrsgünstig zwischen Frankfurt, Aschaffenburg und Darmstadt und verknüpft die Vorteile des Rhein-Main-Ballungsraums mit denen ausgedehnter Erholungslandschaften.

Die mittelalterliche Altstadt mit reizvollen Fachwerkhäusern, Schloss und Stadtmauern lädt zum Verweilen ein.

Feste und Konzerte präsentieren kulturelle Vielfalt in allen Stadtteilen.
Reiterhöfe, Rad- und Wanderwege und eine vielfältige Gastronomie sorgen für das Wohlbefinden von Einheimischen und Gästen.

Wir sind als Wohn- und Arbeitsort genauso attraktiv wie als Ausflugsziel mit besonderem Ambiente. Unsere Angebote für  Kinder sowie unsere Betreuungsangebote sind vorbildlich.

Mit einer großen Konversionsfläche, der ehemaligen Kaserne und etlichen Bau-und Gewerbegebieten, mit einem Schulzentrum und einer leistungsfähigen Verwaltung verfügt Babenhausen über ein großes Zukunftspotenzial. Unsere Geschichte wird in unserem Territorialmuseum sichtbar. Nähere Informationen gibt es auch im Flyer des Stadtarchivs.


Altstadt, mit Blick auf die Stadtmauer und den Hexenturm