Bawwehäuser Kulturprogramm „Local Heroes“

Workshop „Lichtmalerei“

Mit Licht malen? Das hört sich vielleicht erstmal seltsam an, wird aber während eines Kreativ-Workshops der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen möglich gemacht. Beim Workshop „Lichtmalerei“ können Kinder im Alter zwischen acht und 14 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen - und das tatsächlich beim Malen mit Licht. Der Workshop findet am Samstag, 18. September 2021 von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr statt.

Lichtmalerei ist eine fotografische Technik, bei der Bilder mittels Langzeitbelichtung in Kombination von Bewegung und Licht, in der Regel in abgedunkelten Räumen, gemacht werden. Ein tolles Erlebnis, das der Kreativität viel Spielraum lässt und wirklich auch sehr viel Spaß macht. Gemalt wird mit verschiedenen Lichtquellen, wie z.B. mit Taschenlampen, Lichtschwertern oder anderen Leuchtmitteln, die gerne auch von den Teilnehmern mitgebracht werden können. Es stehen jedoch auch verschiedenste Leuchtmittel vor Ort zur Verfügung.

Diese „Malereien“ (Zeichnungen) werden dann mittels einer Kamera digital aufgezeichnet und die „fantastischen Bilder“ anschließend auch ausgedruckt. Der Ablauf ist sehr einfach und für jeden zu meistern. Es wird mit Licht gemalt, während die Kamera die ganze Zeit über alle Bewegungen des Lichts aufnimmt. Das kann 10 Sekunden oder aber auch mal mehrere Minuten dauern. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und so entstehen am Ende einmalige, tolle Bilder. Abschließend werden diese mit Licht „gemalten“ Bilder ausgedruckt und jedes Kind hat so die Möglichkeit, ein eigenes Werk mit nach Hause zu nehmen.

Kursleiter ist der Fotograf Reinhold Blaha, alias „The Matrixer“.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Kinder und Jugendliche begrenzt.

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 8,00 € pro Person. Im Preis enthalten sind ein kleiner Snack oder Obst und ein gedrucktes „selbstgemaltes“ Bild.

Anmeldungen und Informationen sind ab sofort bei der Abteilung JUGEND, SPORT & KULTUR / Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen in der Bürgermeister-Rühl-Str. 6 oder unter 06073 712149 bzw. per E-Mail: jufoe@babenhausen.de erhältlich. Anmeldeformulare liegen auch im Rathaus an der Pforte bereit.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Kultursommers 2021 statt. Babenhausen ist in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg Teil des Programms „Open Air, live und bunt - Sommerkultur im LaDaDi“. Die Veranstaltungen werden durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus dem Förderprogramm „Neustart Kultur“ sowie durch den Landkreis Darmstadt-Dieburg gefördert.