Vereine und Ehrenamt

Vereine und Ehrenamt

  • VEREINE

    Sie suchen ein Hobby und entsprechende Vereine? Auf der nächsten Seite sehen Sie alle bisher eingetragenen Vereine der Stadt Babenhausen

        Hier weiterlesen

  • VEREIN MELDEN

    Sie möchten Ihren Babenhäuser Verein auf der Homepage präsentieren? Sie können diesen über den nächsten Link ganz einfach über ein Formular erfassen. 

         Hier weiterlesen

  • BEA - BABENHÄUSER EHRENAMTSAGENTUR

    Kennen Sie schon die Babenhäuser Ehrenamtsagentur? Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren? Auf der folgenden Seite erhalten Sie alle wichtigen Infos zu BEA.

          Hier weiterlesen

  • INSTITUTIONEN

    Kennen Sie schon unsere Institutionen? Lernen Sie diese kennen. 

    LEBENSMITTELPUNKT

    LebensMittelPunkt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, jenen Menschen zu helfen, deren Geldbeutel oft zu klein ist für den täglichen Einkauf von Lebensmitteln. 

    LebensMittelPunkt e.V. 

    Schlossgasse 18

    64832 Babenhausen


    ANZIEHPUNKT - SECOND-HAND-SHOP

    In Babenhausen finden Sie einen Second Hand Shop, der seit 20.12.2019 unter der Trägerschaft der Emmaus-Gemeinde geführt wird. 

    Unter dem Motto "Kleider suchen Leute" ist das Bekleidungsgeschäft für alle Menschen geöffnet, die gerne gut erhaltene Kleidung zu einem kleinen Preis erwerben möchten. Überschüsse werden sozialen Projekten in der Region zugeführt. 

    Kleiderladen Babenhausen unter der Trägerschaft der Emmaus-Gemeinde

    Fahrtstraße 16

    64832 Babenhausen

  • GEMEINWESENSARBEIT

    Seit Juli 2017 gibt es in Babenhausen ein Projekt, welches durch Fördermittel aus der Gemeinwesensarbeit finanziert wird. Menschen aus dem Stadtgebiet Erloch sollen in bestehende Strukturen in Babenhausen herangeführt werden. Als Träger konnte das Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg gewonnen werden.

    Was beinhaltet das Projekt? 

    Das Gemeinwesensarbeits-Projekt "Babenhausen integriert: Von der Willkommenskultur zur Teilhabestruktur" trägt den Namen "Alle Miteinander!". Es beinhaltet feste Beratungsangebote und Bildungsangebote.  

    Das soll durch das Projekt erreicht werden...

    Durch die Ansiedlung des Projektes im Erloch soll eine inklusive Teilhabenstruktur geschaffen werden durch: 

    • die Unterstützung von ehrenamtlichem, bürgerschaftlichem Engagement,
    • die Integration alter und neuer Bewohnergruppen in die lokalen Angebotsstrukturen, 
    • die (interkulturelle) Öffnung sowie
    • die Entwicklung einer abgestimmten Strategie zur sozialen Stadt(teil)entwicklung.


    Christiane Hucke  - Quartiersmanagerin Babenhausen , Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

    Ziegelhüttenstraße 21

    64832 Babenhausen


    Ansprechpartnerin für Ausfüllhilfe für Anträge und Formulare

    Frau Gülseren Sahm

    immer mittwochs von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr 

    Anmeldung telefonisch unter:

    Büro:

    Am Hexenturm 6

    64832 Babenhausen